Winzerkartoffeln 7 zur jeweiligen Seite: Lupe anklicken Zubereitung: Die Winzerkartoffeln: Die Pellkartoffeln (werden im Gegensatz zu Salzkartoffeln noch knuspriger) würfeln und in die mit Öl bedeckte, heiße Pfanne geben. Die Kartoffeln so lange braten bis sie braun sind. Kräuter hinzugeben und noch etwas köcheln lassen. Anschließend mit Pfeffer und Salz abschmecken. TIPP: Noch aromatischer und ohne Knoblauchge-  schmack werden die Winzerkartoffeln,  wenn Sie  bei der Zubereitung eine ganze Knoblauchzehe  und 5-6 Blätter Rosmarin hinzufügen.   Vor dem Anrichten wieder entfernen.