www.tchibo.de
Matjes, saure Sahne, Frühkartoffeln, Schnittlauch und Ei, dazu Knäckebrot, ein typisches schwedisches Sommeressen Foto: Holger Ellgaard in wikipedia.de * Dieses  “Küchengeheimnis ihrer lieben Mutter” hat uns wieder Frau Monika Goebel aus Valwig bei Cochem zur Verfügung gestellt.  Sie schreibt dazu: “Die Gerichte, die meine Mut- ter vor ca. 40 Jahren gekocht hat, würde man heute als gute Hausmannskost bezeichnen. Sie sind vielleicht nicht mehr ganz modern, aber schmecken immer noch ganz wunderbar.” Guten Appetit!